Wir haben die Running Order ergänzt!

22.02.2017 - 14:57

Unsere Running Order deckt ab sofort alle Spielorte von Full Metal Mountain ab!

Änderungen sind jedoch nach wie vor möglich, weswegen wir aktuell auch noch keine Running Order zum ausdrucken anbieten wollen.

Für die grobe Tagesplanung solltet ihr nun aber gut aufgestellt sein!

Zur Running Order geht es hier.



Neue Bands für Full Metal Mountain!

15.02.2017 - 15:00

Nach den Winter Nights ist vor Full Metal Mountain: Heute gibt es eine ganze Reihe neuer Bands! Wir verstärken sämtliche Bühnen und runden die bereits bekannten Acts passend ab.

Ensiferum
Die Schweden von Amon Amarth bekommen mächtige Verstärkung durch ihre finnischen Kampfgenossen von Ensiferum! Freut euch auf ihre epischen Kampfeshymnen wie „Into Battle“ und die unvergleichliche Spielfreude der Band.

Roadwolf
Der Name deutet schon an wohin es geht – die Österreicher huldigen der Freiheit der Straße und erinnern an Klassiker wie Born to be Wild, ohne jedoch ihre Eigenständigkeit zu verlieren.

Turbobier
Die Punker widmen sich, der Name lässt es schon vermuten, sehr gerne dem Gerstensaft und haben auch bereits ein eigenes Bier produziert. Eben das Turbobier. Prost!

Pain Is
Pain Is haben letztes Jahr Österreich beim Metal Battle vertreten und einen fantastischen fünften Platz im großen Finale erkämpft – nun bringen wir euch ihren Paincore bei Full Metal Mountain nahe!

Pampatut
Mit Pampatut bringen wir ein bisschen mehr Folk in die Berge! Die beiden Spielleute sind vielen vermutlich vom W:O:A ein Begriff und perfekt für den Gipfel geeignet!

Mandowar
Manowar auf der Mandoline, das ist dann eben Mandowar! Der Name ist Programm, hier gibt es unterhaltsame Neuinterpretationen (nicht nur) von den Kings of Metal!

The Ukeboys
Mit dabei sind erstmals auch The Ukeboys. 2 Ukulelen und ein Cajon bringen auf dem Berg altgediente Heavy Metalklassiker in ein neues Gewand!

Wieder dabei sind außerdem Madog, Cil City, Skyline, Mambo Kurt, Da Rocka und Da Waitler, Blechblosn und Blaas of Glory.

Damit steht der zweiten Ausgabe von Full Metal Mountain nicht mehr viel im Wege! Weiter geht es in Kürze mit der kompletten Running Order, dem Goodie-Bag und weiteren spannenden Themen!
 



Tagestickets für Full Metal Mountain ab sofort erhältlich!

08.02.2017 - 15:00

Auch dieses Jahr wird es wieder ein begrenztes Kontingent an Tagestickets geben, damit alle Metalfans aus der Region das Festival erleben können! Unser lokaler Partner, der Tourismusverband Nassfeld, vertreibt diese ab sofort exklusiv bei oeticket.com!

Was müsst ihr also tun, um Amon Amarth, Parkway Drive und co. zu erleben?

Besucht einfach unsere Ticketseite auf oeticket.com, sucht euch einen oder mehrere Tage raus und entscheidet, ob ihr ein Liftticket benötigt oder nicht. Mit dem Liftticket könnt ihr zusätzlich zu den Konzerten im Base Camp Tröpolach auch die Konzerte direkt an der Piste mitnehmen!

Dienstag, 28.03.2017:
Auf der Hauptbühne: Doro, Bullet
Ohne Liftpass 39€, mit Liftpass 79€

Mittwoch, 29.03.2017:
Auf der Hauptbühne: Dragonforce, The Quireboys
Ohne Liftpass 39€, mit Liftpass 79€

Donnerstag, 30.03.2017:
Auf der Hauptbühne: Parkway Drive, Asking Alexandria, Axxis
Ohne Liftpass 39€, mit Liftpass 79€

Freitag, 31.03.2017:
Auf der Hauptbühne: Amon Amarth, D-A-D, Tank
Ohne Liftpass 49€, mit Liftpass 89€

Samstag, 01.04.2017:
Auf der Hauptbühne: Apocalyptica, Schandmaul, Pyogenesis
Ohne Liftpass 49€, mit Liftpass 89€

Hier geht es zu den Tagestickets auf oeticket.com. Weitere Bands sowie ein Update der Running Order folgen in wenigen Tagen!

Auch das Gesamtpaket aus Festivalticket, Übernachtungen und Liftpass ist weiterhin zu haben, ihr findet die verschiedenen Packages hier bei uns im Booking Bereich – ab bereits 399€ pro Person!



Endlich buchbar - Q2 Nassfeld - der neue Cube!

22.12.2016 - 15:00

Der Cube hat wieder geöffnet! Unter neuer Leitung und neuem Namen ist das Hotel ab sofort als Q2 Nassfeld buchbar.

Im Kern bleibt alles gleich: Das Q2 liegt direkt mitten im Geschehen und ist die Partyhochburg von Full Metal Mountain! Zu Fuß seid ihr in Windeseile sowohl beim Millennium-Express und damit auf dem Weg ins Skigebiet, als auch in unserem Event-Zelt und damit direkt vor der Hauptbühne von Full Metal Mountain. Der Weg ist so kurz, dass man selbst bei „1 Minute Fußweg“ aufrunden müsste!

Die inneren Werte: Günstige Preise sowie eine zweckdienliche und gleichzeitig trotzdem stylische Einrichtung wissen zu überzeugen! Das Hotel richtet sich insbesondere an junge Gäste, Wintersportler und Partymacher – „Adults only“ ist hier die Devise. Zur Verfügung stehen Zimmer in 2er, 3er und 4er Konfiguration.

Zu den weiteren Highlights gehören der hauseigene Club im Untergeschoss, die sonnige Außenterrasse, das Restaurant (Halbpension ist immer im Paket enthalten!), die Bar sowie eine Chill Out & Relax Area.

Die buchbaren Optionen im Überblick:

„Klassik Package“ | 27.03. – 02.04.2017
Vierbettzimmer mit Etagendusche für 2,3, oder 4 Erwachsene inkl. Halbpension, Festivalticket, Liftticket und gratis Shuttle vor Ort für € 595,00 pro Person.

„Individual Package“ | 30.03. – 02.04.2017
Doppelzimmer mit Dusche/WC im Zimmer für 2 Erwachsene inkl. Halbpension, Festivalticket, Liftticket und gratis Shuttle vor Ort für € 439,00 pro Person.

Buchen könnt ihr die Pakete hier in unserem Buchungsbereich „Package Sale“.

 



Sonderangebot zu Weihnachten – Lohnende Rabatte bei den Samerhof Appartements!

19.12.2016 - 16:51

Die Hotelappartements Samerhof am Nassfeld haben eine besondere Rabattaktion gestartet! Und auch für Full Metal Mountain könnt ihr so bares Geld sparen.

Durchschnittlich 10% Rabatt gibt es auf die unterschiedlichen Kategorien der Vier Sterne Wohlfühlappartements, die in Tröpolach in der Nähe der Talstation zu finden sind.

Die Unterschiedlichen Kategorien bieten Platz für 2 bis 8 Personen und eignen sich so vortrefflich sowohl für Paare, Familien als auch Gruppen von Freunden.

Buchen könnt ihr die vergünstigten Pakete ab 610€ pro Person hier auf unserer Buchungsseite!




Metal-Hammer EMP Online Shop‎ Radio BOB Beck's Jägermeister