F.A.Q.

Euch brennt eine Frage unter den Nägeln? Vielleicht haben wir sie hier schon beantwortet!


Kann man auch reine Konzerttickets ohne Skipass oder Unterbringung erwerben?

Full Metal Mountain ist als vielseitige Festival– und Erlebnisreise konzeptioniert, und bietet euch alle Leistungen im Rundum Sorglos Paket: Unterbringung, Liftkarte, Festivalticket und Gratis Shuttle vor Ort als Package für 5 Tage Metal Show und Winter Holiday!

Um jedoch auch allen Fans aus der Umgebung einen Besuch des Festivals zu ermöglichen, haben wir ein limitiertes Angebot von Tagestickets erstellt. Ihr findet diese hier bei oeticket.com.


Ich habe keine Wintersport-Erfahrung – kann ich trotzdem teilnehmen?

Auf jeden Fall! Auch Anfänger oder Fans, die keine Lust auf Wintersport haben, kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Das Nassfeld verfügt über mehrere Skischulen und Pisten in diversen Schwierigkeitsgraden. Darüber hinaus gibt es auch Rodelbahnen, Winterwanderwege und weitere Alternativen zum Ski oder Snowboard fahren, wie trendige Funsportarten im Smart Terrain direkt bei der Mountain Stage! Die Konzert Locations erreicht ihr auf jeden Fall auch ohne Ski und Board mit unserem FMM Shuttle und den Bergbahnen (Liftticket inklusive).


Brauche ich eine eigene Wintersport-Ausrüstung?

Das gesamte, notwendige Equipment kann vor Ort (kostenpflichtig) geliehen oder gekauft werden, ihr müsst also keine eigene Ausrüstung mitbringen. Ihr befindet euch jedoch mit Full Metal Mountain im alpinen Bereich mit winterlichen Temperaturen. Daher empfehlen wir winterliche Bekleidung und festes Schuhwerk!


Ich habe ein Appartement gemietet – wie kann ich mich verpflegen?

Im Gegensatz zu den Hotels seid ihr bei vielen Appartements und Pensionen auf Selbstverpflegung angewiesen. Neben einer Vielzahl an Restaurants und Bars gibt es im Nahbereich der Appartements Supermärkte und kleine Läden für den täglichen Bedarf.


Wie komme ich vor Ort von A nach B?

In eurem Komplettpaket ist die kostenlose Nutzung der Lifte und des Full Metal Mountain Shuttles bereits enthalten. Der FMM Shuttle ist auch eure erste Anlaufstelle um zwischen den drei Orten und bei Bedarf abends zu den Konzert Locations zu pendeln – er bringt euch auch nach Ende der Metal Party wieder sicher nach Hause!


Ich habe bereits eine Anzahlung zu meinem Package gemacht. Wie kann ich den Restbetrag zahlen?

Sofern ihr noch nicht den gesamten Betrag bezahlt habt, ist die Restzahlung am 07. März 2017 fällig. Diese könnt ihr jederzeit in eurem Benutzerkonto unter diesem LINK durchführen. Dazu müsst ihr euch mit eurem Benutzerdaten, welche ihr bei der Buchung via Email zugesandt bekommen habt, in das Buchungssystem einloggen. Sobald ihr eingeloggt seid, erscheint eine Übersicht zu euren Buchungen und zu dem noch zu bezahlenden Restbetrag. Der Button leitet euch schließlich weiter auf jene Seite, wo ihr diesen bezahlen könnt.


Wann bekommen wir die Reiseunterlagen?

Die Reisedokumente werden euch frühestens 20 Tage und spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn elektronisch per Email übermittelt. Bringt diese bitte ausgedruckt mit in das FMM Visitor Center vor Ort!


Wo bekommen wir Festival-Bändchen und Liftticket?

Im Visitor Center in der Lobby des Q2 in Tröpolach! Das Q2 ist euer erster Anlaufpunkt zu Beginn des Events. Hier begrüßen wir euch bei Full Metal Mountain und rüsten euch mit allen nötigen Informationen, Ausweisen und Goodies aus.

Die Anmeldung im Q2 ist ab Montag, 27.03.2017 um 10 Uhr für euch geöffnet.


Wie läuft der Check-In und Check-Out?

Nach eurem Besuch im Visitor Center / Q2 könnt ihr in vielen Fällen bereits auf eure Zimmer. Die meisten Zimmer werden ab 15 Uhr am 27.03.2017 zur Verfügung stehen. Der Check-Out soll bis um 12 Uhr am 02.04.2017 erfolgen. Etwaige individuelle Absprachen mit den Unterkünften heben diese Regelungen natürlich auf!


Gibt es denn im März noch Schnee?

Das Nassfeld verfügt durch seine topographische Lage über ein spezielles Mikroklima und eine sehr hohe Schneesicherheit. Dazu sind die 110 Pistenkilometer zu 100% mit Beschneiungsanlagen ausgestattet, falls Frau Holle mal auf Urlaub wäre. Im Tal kann eine geschlossene Schneedecke jedoch nicht garantiert werden.


Ist die Reise familientauglich?

Unbedingt! Durch die verschiedenen Unterbringungsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten ist Full Metal Mountain DIE Gelegenheit als Metal-affine Familie gemeinsam eine Menge Spaß zu haben. Hier wollen wir besonders auf unsere Familienhotels oder die Appartements für Selbstversorger hinweisen!


Ich kann mich nicht entscheiden, wo ich wohnen möchte. Könnt ihr mir helfen?

Eine schwierige Entscheidung! Eine Menge Metal und Winterspaß bietet jeder der drei Orte, die Profile unterscheiden sich aber im Detail. Hier daher unsere Tipps:

- Base Camp Housing in Tröpolach empfiehlt sich für Partyfreunde und Konzertgänger mit geringeren Wintersport Ambitionen - hier geht die Sause richtig ab.

- Mountainsite Housing - das Metal Village Sonnleitn richtet sich als unser Schmuckstück mit vielen Appartements sowohl an Familien als auch an kleine Reisegruppen. Und zu den Wintersport-Angeboten ist es auch nicht weit!

- Mountainsite Housing Sonnenalpe ist ebenfalls direkt an den Skipisten gelegen, hier liegt aber gleichzeitig ein größerer Fokus auf Wohlfühlurlaub mit Wellness und Spa.

Metal-Hammer EMP Online Shop‎ Radio BOB Beck's Jägermeister